ISO-14001

Qualitätsmanagement

Labors.at -Erklärung zur Umwelt

Die Gruppenpraxis Labors.at ist eines der größten medizinisch-diagnostischen Laboratorien in Österreich. Wir, die Gesellschafter von Labors.at, übernehmen bei der Erfüllung unseres Versorgungsauftrages, der Erbringung fachärztliche Dienstleistung auf höchstem Niveau, Verantwortung für nachfolgende Generationen, indem wir auf den maßvollen Einsatz natürlicher Ressourcen und die Umweltverträglichkeit unserer Tätigkeit achten. Dies wird in der hier vorliegenden Erklärung zur Umwelt beschrieben und durch die Einführung eines Umweltmanagementsystems (UMS) gemäß ISO 14001 sichergestellt.

Die UMS-Verantwortlichkeiten seitens der geschäftsführenden GesellschafterInnen und der operativen MitarbeiterInnen wurden innerhalb unserer Organisation festgelegt. Das Umweltbewusstsein unserer MitarbeiterInnen ist uns ein besonderes Anliegen und wird durch Einschulung und regelmäßigen Informationsaustausch gefördert.

Wir identifizieren und bewerten unsere Umweltaspekte und Risiken (Einflüsse und Auswirkungen unserer Tätigkeit auf die Umwelt) und leiten daraus Ziele und Maßnahmen ab. Diese dienen der Verbesserung der Umweltleistung der Gruppenpraxis und finden sich in unserem Umweltprogramm wieder, welches einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess unterliegt.

 

  • Im Bereich Transport bedeutet das für unseren Fahrtendienst, dass nur Fahrzeuge der jeweils aktuellsten Motorengeneration zum Einsatz kommen. Darüber hinaus wird auf die genaue Einhaltung der vom Hersteller vorgesehen Wartungsintervalle geachtet. So wird sichergestellt, dass die transportbedingten Umweltbelastungen möglichst gering gehalten werden. Durch den Einsatz eines Routenmanagements wird ein effizienter Ressourceneinsatz gewährleistet.

 

  • Für die Gebäudenutzung bedeutet das, dass wir auf das Wohlbefinden unserer MitarbeiterInnen (Temperatur, Luftzug, Wärme-/Kältestrahlung) und die ordnungsgemäße Funktionsfähigkeit unserer technischen Einrichtungen achten. Dies wird durch den Einsatz modernster Technik mit größtmöglicher Energieeffizienz erreicht.

 

  • Unsere Arbeit mit biologischen, potenziell infektiösen Materialien erfordert spezifische Maßnahmen. Der Schutz unserer PatientInnen, MitarbeiterInnen sowie der Umwelt ist ein obligater Aspekt unserer Arbeit.

 

  • Abfallvermeidung ist uns neben dem verantwortungsvollen Umgang mit Abfall (Mülltrennung, Abfallbehandlung) ein besonderes Anliegen.

 

Wir verpflichten uns zur Einhaltung aller umweltrelevanten Rechtsvorschriften sowie von der Gruppenpraxis eingegangenen bindenden Verpflichtungen und zur Beachtung aller von Umweltbehörden an unser Unternehmen gerichteten Auflagen und Bescheide.

Wir informieren unsere Partner (PatientInnen, ÄrztInnen, kooperierende Gesundheitseinrichtungen, Lieferanten, Behörden) über unsere Bestrebungen zum Schutz der Umwelt.

Wir, die Gesellschafter von Labors.at, verpflichten uns im Sinne dieser Erklärung, die zur Umsetzung, Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des Umweltmanagementsystems benötigten Ressourcen bereitzustellen und die Wirksamkeit der gesetzten Maßnahmen wiederkehrend zu überprüfen.