ISO-9001

Qualitätsmanagement

Grundsatzerklärung zur Qualitätspolitik

Wir, die Gruppenpraxis Labors.at, sind eine Ärztegesellschaft, die in einer neuen zeitgemäßen Organisationsform Patient_innen und zuweisenden Ärzt_innen Laborleistungen von höchster Qualität anbietet. Wir verpflichten uns zur guten beruflichen Praxis und Erfüllung der Anfor-derungen der EN ISO 15189.

Als hochspezialisiertes Facharztlabor unterstützen wir die behandelnden Ärzt_innen in der frühzeitigen Erkennung von Erkrankungen, bei der Absicherung gestellter Diagnosen, ermöglichen die Beurteilung des Krankheitsverlaufs und die Kontrolle des Therapieerfolgs. Zur Anwendung kommen „state of the art“-Untersuchungsmethoden, die den Ansprüchen von „evidence based medicine“ entsprechen.

In unseren neun Standorten in Wien betreuen wir Patient_innen in angenehmer Atmosphäre, gehen auf individuelle Wünsche ein und gewährleisten eine rasche und zuverlässige Versorgung mit Laborbefunden.

Mit Hilfe unseres Qualitätsmanagementsystems regeln wir Zuständigkeiten und Abläufe der qualitätsbeeinflussenden Aktivitäten und Faktoren und fördern das Verantwortungs- und Qua-litätsbewusstsein der Mitarbeiter_innen.

Alle Mitarbeiter_innen werden aktiv in die Qualitätsverantwortung einbezogen und leisten so ihren Beitrag zur Weiterentwicklung und kontinuierlichen Verbesserung der Qualität unserer Leistungen sowie unseres Qualitätsmanagementsystems. Respekt und Toleranz sind die Basiswerte für eine gute Zusammenarbeit aller an unserem integrierten Managementsystem Beteiligten.

Das partnerschaftliche Verhältnis, das uns mit unseren Material- und Dienstleistungslieferanten verbindet, ist eine wesentliche Stütze unserer Tätigkeit.

Wir, die Gesellschafter_innen von Labors.at, übernehmen bei der Erfüllung unseres Ver-sorgungsauftrages, der Erbringung fachärztliche Dienstleistung auf höchstem Niveau, Verant-wortung für nachfolgende Generationen, indem wir auf den maßvollen Einsatz natürlicher Ressourcen und die Umweltverträglichkeit unserer Tätigkeit achten. Dies wird in der „Erklärung zur Umwelt“ beschrieben und durch die Einführung eines Umweltmanagementsystems (UMS) gemäß ISO 14001 sichergestellt.

Wir definieren Qualitäts- und Umweltziele, bewerten diese periodisch auf ihre fortdauernde An-gemessenheit und informieren uns über die Erreichung derselben.

Unser Credo:

Kompromisslos in der Qualität und progressiv in der Effizienz der Mittel!

Wir freuen uns, einen wichtigen Beitrag zum österreichischen Gesundheitswesen leisten zu dürfen!