Neugestaltung Ordination 1020

Sehr geehrte PatientInnen,

Um unser Angebot weiter auszubauen und zu verbessern, gestalten wir unsere Ordination in der Praterstrasse 22 1020 Wien neu. Neben neuen Blutabnahmekabinen, jeweils einem eigenen Bereich für Ejakulatspende sowie zur Abnahme von Abstrichen, werden der Warte- und Empfangsbereich für Sie erneuert und vergrößert. Um die notwendigen Umbauten schnell und so schonend wie möglich durchführen zu können, werden die Öffnungszeiten in der Ordination Praterstrasse 22 in 1020 Wien vom 13.07-28.08.2015 angepasst:

 

Neues Befund-Informations-System startet am 08.06.2015

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir ab 08.06.2015 das neue Labors.at Befund-Informations-System – BIS, das das bisherige System AELIS sowie auch die Online-Befundabfrage ablöst, online haben werden. Alle LaborCard und AELIS User können ab diesem Zeitpunkt über BIS Befunde abrufen, bzw. die vielfältigen Funktionalitäten des Systems nutzen. Sie erreichen das neue BIS wie gewohnt über den Befundabfrage-Button auf unserer neu gestalteten Website www.labors.at.

Sehr geehrte Frau Kollegin!
Sehr geehrter Herr Kollege!

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir ab April 2014 einen direkten molekularbiologischen Erregernachweis mittels PCR aus Gelenkspunktaten anbieten können. Damit steht Ihnen und Ihren Patienten eine moderne Analysenmethode (bakterielle Breitspektrum- PCR + DNA Hybridisierung) zur Verfügung, mittels derer folgende Erreger und Resistenzmarker nachgewiesen werden können:

Sehr geehrte Kollegin!
Sehr geehrter Kollege!

Labors.at wird ab 9.3.2015 den neuen Östradiol Test der Firma Roche (Estradiol III) verwenden. Dieser Test wurde entwickelt, um eine lange Lieferversorgung mit dem Östradiol-Assay zu gewährleisten und verwendet neue monoklonale Kaninchenantikörper, die mittels einer innovativen Herstellungstechnik entwickelt wurden.

Der neue Assay zeigt eine gute Vergleichbarkeit zu dem bisher verwendeten, die Messwerte liegen allgemein etwas tiefer.

Bitte beachten Sie die veränderten Referenzbereiche:

Innovation

GeneView Labors.at bietet neben den klassischen labormedizinischen Leistungen auch neue innovative genetische Untersuchungen der Reihe GeneView an. Diese Tests untersuchen direkt das Erbgut der Patienten und geben Rückschluss auf das Risiko einen Herzinfarkt zu erleiden bzw. an Osteoporose zu erkranken. Mehr Informationen finden Sie hier.

Service

Labors.at hat mit knapp 400 MitarbeiterInnen an den 9 Standorten in Wien ein servicestarkes Team für PatientInnen, niedergelassene Ärzte oder Krankenhäuser. Über kontinuierliche Schulungsmaßnahmen, einerseits durch die eigene Labors.at Fortbildungsakademie und andererseits durch externe Partner, werden alle MitarbeiterInnen am Letztstand der modernen Labormedizin gehalten.